Handyhülle aus Leder nähen

Leder zu nähen ist eigentlich gar nicht soooo schwer. Man braucht nur eine Ledernadel und etwas Geduld. Als Einsteigermodell eignet sich dazu diese einfache Handyhülle. Sie besteht nur aus 4 Teilen (davon sind 2 aus Filz). Als Belohnung bekommt man ein Unikat, das schnellt genäht ist. Das Leder habe ich aus ebay. Dort gibt es alle möglichen Farben und Lederarten. Ich habe mich für ein weiches Leder in rosa mit Blümchenmuster entschieden, ganz Mädchen.

Benötigte Materialien:
  • Ledernadel (ganz wichtig, ohne die geht es nicht. Sie ist sehr scharf und kommt so gut durch das Material)
  • Filz als Futter (ca. 25×25 cm reichen für das iPhone 6S)
  • Leder (ca. 25×25 cm)
  • Textilkleber (hält besser) oder Klebestift
  • Wonderclips (Stecknadeln können nicht benutz werden, da die Löcher im Leder nicht mehr rückgängig gemacht werden können!)
Handyhülle selber nähen DIY Schutzhülle selbst machen
Benötigte Materialien
Zuschneiden:

Handy auf die Rückseite des Leders legen. Mit 0,5 cm Zugabe Maß nehmen. Wenn Du einen Bumper an Deinem Handy hast (ich bin leider etwas schusselig und brauche unbedingt einen :-)), diesen beim Maßnehmen dranlassen. Sonst wird die Hülle zu eng.

Handyhülle selber nähen DIY Schutzhülle selbst machen
Maßnehmen
Handyhülle selber nähen DIY Schutzhülle selbst machen
Zugeschnittene Lederteile Vorder- und Rückseite

Ich habe das Vorderteil etwas eingekerbt. Die Rundung gefällt mir persönlich ganz gut. Du kannst aber auch die Vorderseite einfach rechteckig machen.  Die gleichen Teile aus Filz ausschneiden. Die Filzteile mit Textilkleber oder einen anderen Klebestift auf die Lederteile kleben.

Handyhülle selber nähen DIY Schutzhülle selbst machen
Handytasche fertige Schnittteile

Nun die Teile mit den Wonderclips zusammenklammern. Bitte keine Stechnadeln benutzen! Die Löcher gehen nicht mehr aus dem Leder. Wenn Du keine Wonderclips hast, kannst Du die Teile am Rand auch mit Textilkleber schmal zusammenkleben. Die obere Seite dabei offen lassen. Danach mit der Nähmaschine und einem breiteren Stich zusammennähen. Darauf achten, daß die Naht sauber ist, denn auch diese Löcher gehen nicht mehr aus dem Leder!

Handyhülle selber nähen DIY Schutzhülle selbst machen
Fertige Handytasche